Anlagenbenutzung für Passiv- und Nicht-Mitglieder

 

Reithalle

Die Reithalle hat die Maße 20x40m und gehört der Familie Geis und dem Verein je zur Hälfte. Für die im Birkenhof eingestellten Pferde ist die Reithallengebühr im Boxenpreis enthalten. Für alle anderen Pferde, die in der Reithalle geritten werden, ist im Voraus bei der Beauftragten (Frau Sylvia Geis) die entsprechende Hallengebühr zu entrichten.

 

Aktive Mitglieder, die kein eingestelltes Pferd haben, bezahlen verbilligte Gebührensätze für die Nutzung von Halle und Plätzen – jeweils 2,50 Euro. Die monatlichen Gebührensätze für die Halle sind analog der passiven Mitglieder.

 

 

Gebühren Halle                                                  Passiv-Mitglieder              Nicht-Mitglieder

Einmalige Benutzung pro Pferd                           Euro   5,00                          Euro   5,00

Monatlich für ein Pferd                                         Euro 30,00                          Euro 50,00

Monatlich für das zweite Pferd                            Euro 20,00                          Euro 30,00

Monatlich für jedes weitere Pferd                        Euro 10,00                          Euro 15,00

 

Reitplätze

Spring- und Dressurplatz sind Vereinsgelände. Der Springplatz misst 50x80m und der Dressurplatz 25x60m. Jeder Einsteller kann dort jederzeit unentgeltlich reiten oder springen und das vorhandene Hindernismaterial nutzen. Der Springplatz ist zudem mit Flutlicht ausgestattet. Nicht-Mitglieder entrichten im Voraus bei der Beauftragten (Frau Sylvia Geis) die entsprechende Gebühr.

 

Gebühren Plätze                                                

                                                                               Passiv-Mitglieder             Nicht-Mitglieder

Einmalige Benutzung pro Pferd                           Euro 5,00                           Euro 5,00

 

Nicht-Mitglieder können auf Antrag durch Ableistung von 18 Arbeitsdienststunden jährlich von den Gebühren befreit werden. Diese Vereinbarung muss vor der Nutzung der Anlage mit dem Vereinsvorstand getroffen werden und es gilt dann die aktuelle Arbeitsdienstregelung 2020 für ein Kalenderjahr.

 

ev.JPG

© 2019 by Urberacher Pferdefreunde e.V.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now